AGB

Wie können Sie bestellen?
Über das Internet unter: www.webers-wender.de

Per Nachnahme:
Sie können den Rechungsbetrag in bar bei der Übergabe der Ware bezahlen. Für die Nachnahme/Bearbeitung stellen wir Ihnen die anfallende Gebühr in Höhe von €8,50 in Rechnung.

Vorauskasse:
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag im voraus auf unser Konto:

webers wender
Berliner Volksbank
BLZ 100 900 00
Kto.Nr. 3062959028
IBAN: DE71100900003062959028
BIC: BEVODEBB

und erhalten die Warenlieferung nach Zahlungseingang.

Versandkosten:
Lieferungen an Empfänger in Deutschland sind ab einem Warenbestellwert von €150,00 versandkostenfrei. Darunter berechnen wir im Inland eine Versandkostenpauschale von €5,95. Der Versand inkl. Verpackung ins Ausland wird mit €18,00 berechnet.

Lieferung:
Wir liefern die bestellte Ware umgehend nach Bestelleingang ab Lager an die von Ihnen genannte Adresse.

Widerrufsbelehrung:
Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen, ohne Angabe von Gründen, in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Heinz webers wender
Wintersteinstr. 20
D-10587 Berlin

oder
E-Mail an: order@webers-wender.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht:
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die nach Spezifikationen des Kunden angefertigt oder auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden.

Rücksendungen:
Wir bitten Sie, die Ware für den Transport ausreichend zu verpacken – am besten so, wie Sie sie erhalten haben.

Geschäfte mit Kaufleuten:
Die vorgenannten Bestimmungen hinsichtlich Widerrufsrecht und Rücksendungen gelten nicht für Geschäfte mit Kaufleuten. In diesen Fällen gelten die gesetzlichen Vorschriften für Kaufleute. Ist der Käufer Kaufmann, so ist der Gerichtsstand für beide Vertragspartner Berlin-Charlottenburg. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Die Preise sind in € (Euro) angegeben und enthalten für Bestellungen innerhalb Deutschlands die jeweils gültige Umsatzsteuer. Alle Preise gelten per Stück, soweit nichts anderes angegeben. Wir behalten uns vor, in Ausnahmefällen oder für den Fall einer Erhöhung der gesetzlichen Umsatzsteuer die Preise anzupassen.

Sonstiges:
Unser Angebot ist freibleibend. Leichte Abweichungen von Abbildung oder Angaben behalten wir uns vor.